Anerkennung durch Evangelisch-lutherische Landeskirche

Anerkennungsschreiben von Oberlandeskirchenrat Pilz im Haus

Nun ist es offizell. Letzte Woche erreichte uns das Anerkennungsschreiben von Oberlandeskirchenrat Pilz, dass unsere Oberschule als Evangelische Oberschule anerkannt wird. Damit werden wir auch mit unserer weiterführenden Schule Teil der Gemeinschaft Evangelischer Schulen in Sachsen. Wir freuen uns, dass damit unser Bemühen, schulisches Miteinander auf der Grundlage unseres christlichen Glaubens zu gestalten, anerkannt wird. Neben dieser Würdigung erhalten wir auch ganz praktische Vorteile. Absofort ist unser Schulzentrum mit Hort, Grund- und Oberschule berechtigt, Leistungen der Sächsischen Schulstiftung zu erhalten. Die Sächsische Schulstiftung vertritt aktuell 74 Evangelische Schulen in Sachsen und ist damit einer der größten Interessenvertreter freier Schulen im Freistaat.

Zurück

Termine

25.12.2020
Feiertag
26.12.2020
Feiertag