Ergebnis des 3. Radebeuler Spendenlauf

Mit viel Freude, großer Dankbarkeit und einigem Muskelkater blicken wir auf den 3. Spendenlauf zurück. Wir waren wieder überwältig vom großen Engagement aller Beteiligten! Ob groß oder klein - alle waren mit ganzen Herzen und vollem Körpereinsatz dabei! Das sieht man auch auf den Fotos. Der große Erlös von über 28.000 € ist uns beim weiteren Aufbau des Evangelischen Schulzentrums eine enorme Unterstützung. Toll, dass wir hier in Radebeul für unsere Schule so viel gemeinsam anpacken. 


Ein ganz großes Dankeschön gilt vor allem denen, die mit ihrer aktiven Unterstützung zum Gelingen des Spendenlaufs beigetragen haben: Läufer, Sponsoren, Organisatoren, zur-Verfügung-Stellern, Bäckern und allen Helfern, ohne die das große Ereignis nicht hätte stattfinden können. Der allererste Dank gilt Frau Wollrad, die nun zum dritten Mal gemeinsam mit Frau Ludwig den Spendenlauf in gewohnt unermüdlicher und engagierter Weise organisiert und vorbereitet hat. Ein DANKE gilt in besonderer Weise aber auch den vielen Teilnehmern aus den Kirchgemeinden, vor allem Frau Pfarrerin Funke, Herrn Rothe und Frau Georgi für die Vorbereitung des Gottesdienstes und den Musikern der Band Freshmaker für die wundervolle Liedbegleitung.

Zurück

Termine

30.09.2019
15.00 Uhr
Herbstkonzert Chor im Hedwig-Fröhlich-Haus?
25.12.2019
Feiertag
26.12.2019
Feiertag
01.05.2020
Feiertag