Beratung und Seelsorge

Einen freien Kopf und eine unbelastete Seele zu haben, sind gute Voraussetzungen für gelingendes Lernen und Arbeiten. Wir legen Wert darauf, dass dies für jede/n in unserer Schule möglich ist. Trotzdem kommt es vor, dass Probleme, Konflikte und schwierige Lebensumstände belasten und beeinträchtigen. In diesen Fällen biete ich für Schülerinnen und Schüler, für Pädagoginnen und Pädagogen und für die Eltern Beratung und Seelsorge an.

Ich bin Dorothea Georgi, Erzieherin im Hort, systemische Beraterin (DAD) und speziell für Beratung an evangelischen Schulen (BAKD) ausgebildet. Außerdem bin ich Mutter von 6 Kindern und mit den Freuden und Wechselfällen des Lebens vertraut.

 

Meine Arbeitsweise:

  • wertfreies, empathisches Zuhören
  • systemische, ressourcenorientierte Begleitung
  • gemeinsames Suchen nach Möglichkeiten und Lösungen
  • Vertraulichkeit und Schweigepflicht
  • je nach Bedarf einmalige oder mehrmalige Beratungsmöglichkeit
  • Angebot der Seelsorge und Einbeziehung der Chancen des christlichen Glaubens
  • flexible Beratungszeiten innerhalb der Schul-und Hortzeit (bei akutem Bedarf auch in den Unterrichtszeiten)

 

"Probleme sind Gelegenheiten zu zeigen, was man kann." Duke Ellington

Ich bin gern für alle da, die entdecken wollen, was in ihnen an ungeahnten Möglichkeiten steckt, damit das Leben gut gelingt.

 

Jede/r kann mich persönlich ansprechen, mich anrufen
oder mir eine Mail schreiben:

Dorothea Georgi